Remote Desktop Support
(Fernwartung mit TeamViewer)


Ziel des Supports

Um einen Fehler zu finden und zu beheben, helfe ich Ihnen gerne, die richtigen Software, Firmware, Einstellungen und Informationen zu finden, welche für die Fehlerbehebung benötigt werden. Daher biete ich Ihnen die Möglichkeit einer Fernwartung an, die es mir ermöglicht schnell und fachlich auf bestehende Probleme eingehen zu können. Somit können Sie den Aktionen auf dem Bildschirm folgen und alle nötigen Informationen können umgehend gesammelt und geklärt werden.

 

Dieser Service erleichtert Ihnen als auch mir, Fehler schnell und kostengünstig zu lokalisieren, zu identifizieren und wenn möglich Fehler umgehend zu beheben, damit Sie wieder mit Freude an Ihrem System arbeiten können.

Dienstleistungsumfang

Probleme analysieren und beheben, um den Einsatz Ihres Systems und der Software sicherzustellen.

Sicherheit und Kontrolle

  • Dieser Service bietet eine sichere Verbindung zwischen Supporter und Kunden-PC.
  • Der Verbindungsaufbau kann auf zwei verschiedenen Wegen erfolgen.
  • Beim QuickSupport kann der Verbindungsaufbau erst erfolgen, wenn Sie als Kunde zugestimmt haben.
  • Bei Kunden die einen unbeaufsichtigten Support wünschen, kann ich mich ohne weitere Bestätigung oder Genehmigung einwählen und verbinden.
  • Nachdem eine Verbindung entstanden ist, können Sie als Kunde sehen, wie sich der Mauszeiger bewegt und welche Aktionen ausgeführt werden.
  • Weiterhin können Sie die Verbindung jeder Zeit trennen und haben somit immer die Oberhand über Ihr System und die Handlungen meinerseits.

Die Sicherheitsparameter stehen auf der Herstellerseite www.teamviewer.com aktuell zur Verfügung.

Die Nutzung der Software ist auf allen gängigen Windows Betriebssystemen möglich.

Haftungsausschluss

Mit dem Anfordern und Annehmen einer 'Remote Desktop Support-Sitzung' mit Markus Pieper - Professional IT-Solution oder Markus Pieper - IT-Services übernehmen Sie die Verantwortung für jegliche Änderungen an Ihrer Software, Firmware und die betroffene Hardware. Sollten Sie nicht der Eigentümer des betroffenen Computerequipments sein, empfehle ich Ihnen, sich die notwendige Erlaubnis vom zuständigen IT-Administrator oder Eigentümer schriftliche einzuholen.

Markus Pieper - Professional IT-Solution oder Markus Pieper - IT-Services sind nicht für während einer Fernwartungs-Sitzung auftretende Probleme oder Datenverluste haftbar zu machen. Weiterhin kann nicht für die unbedingte Problemklärung durch eine Fernwartungs-Sitzung garantiert werden.

Technische Voraussetzungen

  • Microsoft Windows Betriebssystem ab XP und höher.
  • Bestehende Internetverbindung

Download der Supportsoftware

Auf der rechten Seite finden Sie den TeamViewer Fernzugriff mit QuickSupport.
Laden Sie die Software auf den Computer herunter und starten diese. (Es ist keine Installation erforderlich)!

Danach kontaktieren Sie mich und der Support beginnt!

support_status.jpg
IMG_0377.PNG
ssl-paypal.jpg